Produktion

Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion produziert Sky-Original-Serie "Souls"

Die Produktionsfirma u.a. der ARD-"Lindenstraße" produziert mit "Souls" ihre erste Sky-Original-Serie.

19.03.2019 13:08 • von Jochen Müller

Nach "Das Boot", Der Pass" und 8 Tage" nimmt Sky Deutschland die nächste Originalserien-Produktion in Angriff. Wie das Unternehmen heute mitteilt, werden Hana Geißendörfer und Malte Can (Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion) die achtteilige Serie "Souls" produzieren. Alex Eslam, kreativer Kopf der Serie, erzählt in den Drehbüchern, die er u.a. zusammen mit Lisa van Brakel und Erol Yesilkaya geschrieben hat, die Geschichte von drei Frauen, deren Leben total aus den Fugen gerät, als der zehnjährige Jakob nach einem schweren Autounfall davon überzeugt ist, sich an ein früheres Leben als Pilot in einer verschollenen Passagiermaschine erinnern zu können.

Frank Jastfelder, Director Original Production Scripted, der das Projekt von Senderseite zusammen mit Lucia Vogdt betreut: "Selten hat uns ein Stoff von Anfang an so gefesselt. 'Souls' ist ebenso außergewöhnlich wie emotional. Ein Drama von großer Raffinesse und zupackender Kraft zugleich. Wir freuen uns, mit Creator Alex Eslam ein weiteres großes Talent für unsere Sky Original Productions gewinnen zu können."

Alex Eslam schildert die Motive beim Verfassen des Drehbuchs: "Begegnen wir den Menschen in unserem Leben zufällig oder treffen wir alte Seelen wieder und wieder? Endet wirklich alles mit dem Tod oder werden wir wiedergeboren? Urfragen, die mich bewegen und aufgrund derer ich mit 'Souls' eine Geschichte um Reinkarnation, Glauben und Liebe erzählen will."

Eslams Vision war es dann auch, die das Interesse der beiden Produzenten an dem Projekt geweckt hat: "Alex Eslam gelingt es mit großer Vision und unverwechselbarer Handschrift die Reise von 'Souls' zu gestalten und zugleich elementare Fragen an unser Dasein zu stellen. Wir haben an der Entwicklung dieser hoffnungsvollen, starken Geschichte große Freude und sind sehr glücklich darüber, nun mit Sky in die Vollen zu gehen, um zu diesem spannenden Thema unser erstes Sky Original zu realisieren."