Kino

Kinocharts Großbritannien: "Captain Marvel" trotzt starken Neustarts

Am vergangenen Wochenende belegten zwei Neustarts die Plätze zwei und drei der britischen Kinocharts. Platz eins konnte "Captain Marvel" verteidigen.

19.03.2019 11:08 • von Jochen Müller
Weiter auf Platz eins der britischen Kinocharts: "Captain Marvel" (Bild: Disney)

Mit einem Einspiel von 6,64 Mio. Pfund (rund 7,77 Mio. Euro), das sind rund 48 Prozent weniger als in der Vorwoche, konnte Captain Marvel" Platz eins der britischen Kinocharts am vergangenen Wochenende verteidigen und steht nun insgesamt bei 23,66 Mio. Pfund (rund 27,66 Mio. Euro). Die Plätze zwei und drei der britischen Kinocharts belegten am vergangenen Wochenende zwei Neustarts: Chris Foggins Komödie "Fisherman's Friends" schrieb auf Platz zwei mit 1,15 Mio. Pfund (rund 1,35 Mio. Euro) als letzter Titel noch ein siebenstelliges Einspiel, Adam Shankmans Komödie Was Männer wollen" belegte an ihrem Startwochenende mit 836.000 Pfund (rund 980.000 Euro) Platz drei der britischen Kinocharts.

Die Top fünf wird komplettiert durch The Lego Movie 2" (WE: 643.000 Pfund; rund 751.000 Euro / gesamt: 17,52 Mio. Pfund; rund 20 Mio. Euro) und Fighting With My Family" (632.000 Pfund; rund 738.000 Euro / gesamt: 4,64 Mio. Pfund; rund 5,41 Mio. Euro).

Mit der polnischen Komödie Miszmasz czyli kogel mogel 3" (167.000 Pfund; rund 196.000 Euro) auf Platz neun gelang einem weiteren Neustart am vergangenen Wochenende der Sprung in die Top Ten der britischen Kinocharts, die die ebenfalls neu gestartete "The Prodigy" (96.000 Pfund; rund 113.000 Euro) und Ben is Back" (82.000 Pfund; rund 96.000 Euro) auf den Plätzen zwölf und 13 verpassten.

Die Top 15 der britischen Kinocharts