TV

Einschaltquoten: "Nachtschicht" knackt Sechs-Mio.-Zuschauer-Marke

Anders als bei der letzten Ausstrahlung aus Lars-Beckers-Reihe um ein KDD-Team im Februar vergangenen Jahres konnte gestern die Sechs-Mio.-Zuschauer-Marke geknackt werden.

13.11.2018 09:27 • von Jochen Müller
Mehr als sechs Mio. Zuschauer sahen gestern Abend Lars Beckers 15. Film aus der "Nachtschicht"-Reihe "Es lebe der Tod" (Bild: ZDF)

6,18 Mio. Zuschauer (MA: 19,5 Prozent) sahen gestern im ZDF Lars Beckers von Network Movie produzierten Krimi Nachtschicht: Es lebe der Tod" und machten das Zweite damit zum Tagessieger bei den Einschaltquoten. Im Vergleich zum bis dato letzten ausgestrahlten Fall des KDD-Teams um Armin Rohde, Nachtschicht: Ladies First", im Februar vergangenen Jahres bedeutet dies ein Plus von gut 400.000 Zuschauern und knapp drei Prozentpunkten. Die RTL-Landwirtebrautschau "Bauer sucht Frau", die in den vergangenen beiden Wochen jeweils das reichweitenstärkste Programm am Montag gewesen war, landete mit 5,07 Mio. Zuschauern (MA: 16,4 Prozent) auf Platz zwei - gegenüber der Vorwoche entspricht dies einem Minus von gut 300.000 Zuschauern und einem Prozentpunkt. Die ARD-Reportage "Ausgetrickst bei Miete, Einkommen und Rente" kam gestern Abend auf 2,72 Mio. Zuschauer (MA: 8,4 Prozent), das anschließende Politmagazin "Hart aber fair" kam bei gleicher Zuschauerzahl auf einen Marktanteil von 9,1 Prozent. Seine höchste Reichweite des gestrigen Tages erzielte das Erste mit dem Vorabendquiz "Wer weiß denn sowas?" (3,2 Mio. Zuschauer / MA: 15,9 Prozent).

Platz eins bei den 14- bis 49-Jährigen ging gestern an das Staffelfinale der ProSieben-Sitcom The Big Bang Theory" (19 Prozent). Die nachfolgenden Sitcoms Young Sheldon" und The Middle" kamen auf 15 und 12,8 Prozent. Vorwochengewinner "Bauer sucht Frau" büßte knapp zwei Prozentpunkte ein und landete mit 17,8 Prozent auf Rang zwei in dieser Zielgruppe.

Den höchsten einstelligen Wert in dieser Zielgruppe in der gestrigen Primetime erzielte dann mit 8,2 Prozent auch schon der ZDF-"Nachtschicht"-Krimi. Die Sat1-Krimiserien Navy CIS" und Navy CIS: L kamen auf sieben und 7,2 Prozent. Vox strahlte zunächst eine weitere Mallorca-Folge von "Goodbye Deutschland!" (5,5 Prozent) und anschließend "Ein Sommer mit den Kellys" (7,3 Prozent) aus. Bei RTL II feierte mit "Leben. Lieben. Leipzig" eine dritte Daily neben Berlin - Tag & Nacht" und Köln 50667" in der Primetime Premiere - mit 4,1 Prozent mit überschaubarem Erfolg. "Die Geissens" fuhren im Anschluss 4,3 Prozent ein und landeten damit gleichauf mit dem Demolition Man" bei Kabel eins.