Produktion

Foto des Tages: "Krüger bleibt Kryger" (AT) vor Drehschluss

Die erfolgreiche "Krüger-Reihe" um Horst Krause wird fortgesetzt: Die letzte Klappe für die vierte Folge "Krüger bleibt Kryger" (AT) fällt heute in Berlin. Unter der Regie von Marc-Andreas Bochert (Bildmitte) spielen neben Horst Krause (rechts im Bild) in der Titelrolle u.a. Fritz Roth, Jörg Gudzuhn und Christian Grashof (links im Bild). Gedreht wurde in Mariánské Lázne (Marienbad), wo auch unser Foto entstanden ist, Prag und Umgebung und Berlin. "Krüger bleibt Kryger" (AT) ist eine Produktion der Provobis Film (Produzent: Jens C. Susa) im Auftrag der ARD Degeto (Redaktion Barbara Süßmann) für das Erste. Foto: ARD Degeto/Olaf R. Benold

18.10.2018 09:35 • von Jochen Müller
- (Bild: ARD Degeto/Olaf R. Benold)

Die erfolgreiche "Krüger-Reihe" um Horst Krause wird fortgesetzt: Die letzte Klappe für die vierte Folge "Krüger bleibt Kryger" (AT) fällt heute in Berlin. Unter der Regie von Marc-Andreas Bochert (Bildmitte) spielen neben Horst Krause (rechts im Bild) in der Titelrolle u.a. Fritz Roth, Jörg Gudzuhn und Christian Grashof (links im Bild). Gedreht wurde in Mariánské Lázne (Marienbad), wo auch unser Foto entstanden ist, Prag und Umgebung und Berlin. "Krüger bleibt Kryger" (AT) ist eine Produktion der Provobis Film (Produzent: Jens C Susa) im Auftrag der ARD Degeto (Redaktion Barbara Süßmann) für das Erste. Foto: ARD Degeto/Olaf R. Benold