TV

"Technically Single" mit Doppelstart

Helena Hufnagel, die mit dem VGF-Nachwuchsproduzentenpreis ausgezeichnet wurde, ist ab 13. Oktober auch mit ihrem Webseriendebüt zu sehen. Das ungewöhnliche Format wird als erste Webserie auf Maxdome und Sixx sowie in der Bahn gezeigt werden.

08.10.2018 15:10 • von Heike Angermaier

Helena Hufnagel, die für "Einmal bitte alles" Anfang des Jahres mit dem VGF-Nachwuchsproduzentenpreis ausgezeichnet wurde und kürzlich ihr "Tatort"-Debüt abdrehte, ist ab 13. Oktober nun auch mit ihrem Webseriendebüt zu sehen. "Technically Single" über eine Elektrotechnikstudentin an der TU München wird dann als erste Web-Serie auf Maxdome, bei sixx und in der Bahn zu sehen sein. Die fünf Folgen à zehn Minuten feierten beim Premiere. Hufnagel produzierte mit ihrer Firma Cocofilms zusammen mit Lena Karb als Koproduzentin und der TU München. Ihre Serie war die erste, die von FFF Bayern unterstützt wurde. Sie ist der HFF-Abschlussfilm für Regisseur und Drehbuchautor Sebastian Stojetz.