Kino

Arthouse-Kinocharts: "Mackie Messer" übernimmt die Spitze

An seinem Startwochenende hat der Filmfest-München-Eröffnungsfilm Platz eins der deutschen Arthouse-Kinocharts übernommen.

18.09.2018 11:25 • von Jochen Müller
Die neue Nummer eins in den deutschen Arthouse-Kinocharts: "Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm" (Bild: Wild Bunch (Central))

Joachim Langs Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm" hat an seinem Startwochenende Platz eins der von ComScore und der AG Kino ermittelten Arthouse-Kinocharts übernommen. Platz zwei belegte Vorwochenspitzenreiter BlacKkKlansman", der ebenso wie Andreas Dresens Gundermann" auf der Drei einen Platz einbüßte. Mit Alice Rohrwachers Komödie Glücklich wie Lazzaro" und Wolfgang Fischers Drama Styx" auf den Plätzen sechs und sieben schafften zwei weitere Neustarts am vergangenen Wochenende den Sprung in die Top Ten der deutschen Arthouse-Kinocharts.

Die Top Ten der deutschen Arthouse-Kinocharts im Überblick:

1. (NEU) "Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm", 1. Woche

2. (1) "BlackKkKlansman", 4. Woche

3. (2) "Gundermann", 4. Woche

4. (3) Kindeswohl", 3. Woche

5. (4) Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon", 3. Woche

6. (NEU) "Glücklich wie Lazzaro", 1. Woche

7. (NEU) "Styx", 1. Woche

8. (5) "Das Prinzip Montessori", 2. Woche

9. (6) 303", 9. Woche

10. (8) Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes", 14. Woche

Die Arthouse-Kinocharts werden erstellt von ComScore und der AG Kino-Gilde und bilden die Hitliste der Filme nach Besucherzahlen in den Mitgliedskinos des Verbands ab.