Kino

Kino-Branchenkampagne sucht Gespräch mit Zielgruppe

Die im Mai gestartete Branchenkampagne "Das Kino. Läuft bei uns." lädt die junge Zielgruppe ab sofort mit einem Chatbot zum Gespräch über Geschmäcker, Humor und aktuelle Filme. Darüber hinaus ist der Bot in die Plattform DeinKinoticket.de integriert.

31.08.2018 13:47 • von Marc Mensch

Die im Mai gestartete Branchenkampagne "Das Kino. Läuft bei uns." lädt die junge Zielgruppe ab sofort mit einem Chatbot zum Gespräch über Geschmäcker, Humor und aktuelle Filme. Darüber hinaus ist der Bot in die Plattform DeinKinoticket.de integriert.

Die Berliner Agentur TLGG setzt den Bot gemeinsam mit der Conversational-Experience-Plattform Mercury.ai um. "Der Chatbot setzt dabei den Kampagnenansatz fort, die Kinobranche selbst als Ansprechpartner in den Dialog mit der jungen Zielgruppe zu bringen", erläutert Senior Creative Nadine Weiskircher. Raewyn Leipold, Senior-Projektmanagerin im TLGG-Team, ergänzt: "Mit Humor und großer Datenbank machen wir 'Das Kino.' zum Gesprächsthema, unterhalten zielgruppenrelevant und stärken die Markenbindung."

Der Bot soll dabei nicht nur als Konversationswerkzeug dienen. So liefert er neben Filmempfehlungen (auf Wunsch basierend auf einem individuellen Geschmackstest) auch weiterführende Filminformationen und Programmhinweise. Durch die Anbindung an den Webauftritt der Kampagne und die Plattform DeinKinoticket.de fungiert der Bot zudem als Abverkauftsool. "Das Ticketing stand bei der Entwicklung des Bots nicht im Vordergrund, wird hier jedoch organisch und nahtlos Teil der Konversation."

Weitere Features sind ein humoriger "Schlechte-Filme-Test", Trailereinbindung und zunehmende Konversationsfähigkeit. So soll der Bot bereits jetzt viele Freitextfragen verstehen und Nachfragen beantworten können. Laut Mercury.ai-CEO Stefan Trockel soll sich das Verständnis des Bots mit wachsender Zahl an Dialogen verbessern - was im Gegenzug u.a. genauere Empfehlungen ermögliche. Trockel weiter: "Die Möglichkeit, unsere Technologieplattform in einem so faszinierenden Thema und einer für Chatbots relevanten Zielgruppe zum Einsatz zu bringen, bereitet uns große Freude. Hier ist er: Der Bot, sie zu rufen, sie alle zu finden, ins Kino zu treiben und ans Popcorn zu binden."