Verkauf

US-Kaufcharts: Ganz leise an die Spitze

In den US-Kaufcharts für die 28. Kalenderwoche hat sich ein Horrorfilm auf Zehenspitzen an die Spitze geschoben.

23.07.2018 09:29 • von Jörg Rumbucher
Neu auf Platz eins: "A Quiet Place" (Bild: Paramount)

Ein Horrorfilm ist die neue Nummer eins der US-Kaufcharts für den Auswertungszeitraum 9. bis 14. Juli: "A Quiet Place" über eine Familie, die vor hellhörigen Aliens auf der Hut sein muss, ist zugleich der höchste Neueinsteiger. 67 Prozent der Transaktionen gingen auf das Konto von . Hierzulande erscheint der Paramount-Film am 23. August. Vorwochenspitzenreiter "" belegt Rang zwei.Unerwartet: "" steigt nach 14 Wochen wieder von Platz sieben auf die Drei.

Auf den weiteren Plätzen folgen "I Can Only Imagine", "Black Panther", "Pacific Rim: Uprising" sowie der Thriller "Acrimony".

Und: Auf Rang acht findet sich mit dem Drama "211" ein neuer Film mit Nicolas Cage als Hauptdarsteller. In den USA wird der Titel von Sony Pictures ausgewertet.

61,8 Prozent aller Transaktionen entfielen auf DVD, 33,6 auf Blzu-ray und 4,6 Prozent auf UHD-Produkte.