Kino

Arthouse-Kinocharts: Wir bleiben Papst

An einem auch im Arthouse-Markt schwachen Sommer-WM-Wochenende konnte "Papst Franziskus" seine Spitzenposition auch in der dritten Woche behaupten. Für Bewegung sorgten zwei Neueinsteiger, die sich in den Top 3 platzierten.

03.07.2018 11:42 • von Marc Mensch
Erneut der Toptitel im Arthouse: "Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes" (Bild: Universal)

An einem auch im Arthouse-Markt schwachen Sommer-WM-Wochenende konnte "Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes" seine Spitzenposition auch in der dritten Woche behaupten. Für Bewegung sorgten zwei Neueinsteiger, die sich in den Top 3 platzierten. "Love, Simon" gelang ein Debüt auf Rang 2, mit dem besten Kopienschnitt der Top 10. Direkt dahinter folgt "Die Wunderübung" als drittstärkster Film des Wochenendes.

Für vier Filme ging es am insgesamt zweitschwächsten Kinowochenende des Jahres um jeweils zwei Positionen nach unten: "Die brillante Mademoiselle Neila" beendete ihr drittes Wochenende auf Rang 4, "Swimming with Men" komplettiert in seiner vierten Woche die Top 5, auf Rang 6 folgte "Am Strand" (zweite Woche) und "In den Gängen" hielt sich in seiner bereits sechsten Woche auf Position 7.

Auf Rang 8 schaffte es ein Wiedereinsteiger: "Lady Bird" kehrte in der elften Auswertungswoche in die Top Ten zurück. Ebenfalls ein Wiedereinstieg gelang der Dokumentation "Sternenjäger - Abenteuer Nachthimmel" auf Platz 10 (dritte Woche), hinter "The Rider", der am zweiten Wochenende von der 7 auf die 9 rutschte.