Produktion

Foto des Tages: Dagmar Manzel, Axel Prahl und die schönste Kuh Brandenburgs in einer ARD-Degeto-Komödie

Die letzte Klappe für die Komödie "Die schönste Kuh der Welt" (AT) ist gefallen. Unter der Regie und nach dem Drehbuch von Ingo Rasper haben Dagmar Manzel und Axel Prahl , in unserem Bild mit der Kuh Gloria, die Hauptrollen übernommen. Nach dem Tod des Vaters entbrennt zwischen dem ungleichen Geschwisterpaar ein stürmischer Schlagabtausch um den elterlichen Hof und das richtige Leben. An der Seite der beiden "Tatort"-Stars ist die schönste Milchkuh Brandenburgs als Gloria zu sehen. Gedreht wurde bei Potsdam, in der Prignitz und der märkischen Schweiz. "Die schönste Kuh der Welt" (AT) ist eine Produktion von Provobis Film, ein Unternehmen der Tellux Gruppe, im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Produzent ist Jens C. Susa. Die Redaktion liegt bei Katja Kirchen (ARD Degeto). Foto: ARD Degeto/Frédéric Batier (PR-Veröffentlichung)

18.06.2018 07:38 • von Jochen Müller
- (Bild: ARD Degeto/Frédéric Batier)

Die letzte Klappe für die Komödie "Die schönste Kuh der Welt" (AT) ist gefallen. Unter der Regie und nach dem Drehbuch von Ingo Rasper haben Dagmar Manzel und Axel Prahl , in unserem Bild mit der Kuh Gloria, die Hauptrollen übernommen. Nach dem Tod des Vaters entbrennt zwischen dem ungleichen Geschwisterpaar ein stürmischer Schlagabtausch um den elterlichen Hof und das richtige Leben. An der Seite der beiden "Tatort"-Stars ist die schönste Milchkuh Brandenburgs als Gloria zu sehen. Gedreht wurde bei Potsdam, in der Prignitz und der märkischen Schweiz.

"Die schönste Kuh der Welt" (AT) ist eine Produktion von Provobis Film, ein Unternehmen der Tellux Gruppe, im Auftrag der für Das Erste. Produzent ist Jens C. Die Redaktion liegt bei Katja Kirchen (ARD Degeto). Foto: ARD Degeto/Frédéric Batier (PR-Veröffentlichung)