Kino

Arthouse-Kinocharts: "In den Gängen" behauptet sich gegen vier Neustarts

Vier Neustarts in den Top Ten der deutschen Arthouse-Kinocharts konnten Thomas Stubers auf der Berlinale ausgezeichneten "In den Gängen" nicht von Platz eins verdrängen.

05.06.2018 11:43 • von Jochen Müller

Wie in der Vorwoche belegten mit Thomas Stubers In den Gängen" und Wes Andersons Isle of Dogs - Ataris Reise" zwei -Titel die Plätze eins und zwei der von ComScore und der AG Kino ermittelten Arthouse-Kinocharts. Auf Platz drei rangiert mit Scott Coopers Western Feinde - Hostiles" der erfolgreichste Neustart des Wochenendes, gefolgt zwei weiteren Neulingen, Agnes Vardas Augenblicke: Gesichter einer Reise" und Richard Loncraines Tanz ins Leben". Auf Platz acht gelang mit Jason Reitmans Tully" einem weiteren Neustart am vergangenen Wochenende der Sprung in die Top Ten der deutschen Arthouse-Kinocharts.

Die Top Ten der Arthouse-Kinocharts:

1. (1) "In den Gängen"

2. (2) "Isle of Dogs - Ataris Reise"

3. (NEU) "Feinde-Hostiles"

4. (NEU) "Augenblicke: Gesichter einer Reise"

5. (NEU) "Tanz ins Leben"

6. (6) Lady Bird"

7. (3) Maria by Callas"

8. (NEU) "Tully"

9. (4) 3 Tage in Quiberon"

10. (8) Der Buchladen der Florence Green"

Die Arthouse-Kinocharts werden erstellt von ComScore und der AG Kino-Gilde und bilden die Hitliste der Filme nach Besucherzahlen in den Mitgliedskinos des Verbands ab.