Produktion

Foto des Tages: "Zürich-Krimi"-Doppel im Dreh

Noch bis 10. Juli werden in Zürich die Folgen fünf und sechs aus der ARD-Degeto-DonnerstagsKrimi-Reihe "Der Zürich-Krimi" mit den Arbeitstiteln "Borchert und die mörderische Gier" bzw. "Borchert und der Sündenfall". Auch diesmal spielen Ina Paule Klink (links im Bild) und Christian Kohlund (2.v.l.) in den Produktionen der Graf Film GmbH im Auftrag von ARD Degeto für das Erste wieder das ebenso gewiefte wie gegensätzliche Juristen-Duo Dominique Kuster und Thomas Borchert. Regie führt Roland Suso Richter (3.v.l.). Weitere Rollen haben u.a. Kai Wiesinger, Andrea Zogg und Robert Hunger-Bühler (v.l.n.r.) übernommen. Ausstrahlungstermine stehen noch nicht fest. Foto: ARD Degeto/Max Knauer (PR-Veröffentlichung)

25.05.2018 07:43 • von Jochen Müller
- (Bild: ARD Degeto/Max Knauer)

Noch bis 10. Juli werden in Zürich die Folgen fünf und sechs aus der ARD-Degeto-DonnerstagsKrimi-Reihe "Der Zürich-Krimi" mit den Arbeitstiteln "Borchert und die mörderische Gier" bzw. "Borchert und der Sündenfall". Auch diesmal spielen Ina Paule Klink (links im Bild) und Christian Kohlund (2.v.l.) in den Produktionen der Graf Film GmbH im Auftrag von ARD Degeto für das Erste wieder das ebenso gewiefte wie gegensätzliche Juristen-Duo Dominique Kuster und Thomas Borchert. Regie führt Roland Suso Richter (3.v.l.). Weitere Rollen haben u.a. Kai Wiesinger, Andrea Zogg und Robert Hunger-Bühler (v.l.n.r.) übernommen. Ausstrahlungstermine stehen noch nicht fest. Foto: ARD Degeto/Max Knauer (PR-Veröffentlichung)