Verkauf

US-Kaufcharts: Lust auf Nummer eins

Und schon wieder haben die physischen US-Kaufcharts einen neuen Spitzenreiter.

22.05.2018 09:26 • von Jörg Rumbucher
Neue Nummer eins: Der dritte Teil von "Fifty Shades" (Bild: Universal Pictures)

Der neue Toptitel im US-Kaufhandel lautet "": Der in den USA am 8. Mai veröffentlichte Titel sprang umgehend auf den ersten Platz der kombinierten DVD/Blu-ray-Charts. 59 Prozent der Transaktionen entfielen auf das Blu-ray-Format. Der Abstand zu Platz zwei ist gewaltig: Von dem Familienfilm "Peter Hase" wurden laut NPD Videoscan etwa zwei Drittel weniger Einheiten abgesetzt. Obwohl schon länger dabei, hält "" weiterhin Rang drei.

Das Kriegsdrama "", das Concorde am 24. Juli veröffentlicht, fällt auf Position vier zurück. Neu auf Platz fünf ist der Action-Trickfilm "", der in den nächsten Tagen auch in Deutschland herauskommt.

48 Prozent der verkauften Einheiten in der Kalenderwoche 19 entfielen auf das Blu-ray-Format, 46,6 Prozent auf DVD sowie 5,4 Prozent auf UHD.