Kino

Kinocharts Deutschland: Coole "Coco"

An einem insgesamt schwachen Wochenende an den deutschen Kinokassen hielt sich Vorwochenspitzenreiter "Coco - Lebendiger als das Leben!" ausgezeichnet. Bester Neuling ist "Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme" auf Platz fünf. Jetzt kann "Star Wars: Die letzten Jedi" kommen.

11.12.2017 02:44 • von Thomas Schultze
"Coco" ist weiter überzeugend auf Platz eins (Bild: Walt Disney)

DER SPITZENREITER

Es hieß noch einmal Ruhe vor dem Sturm - besagter Sturm ist selbstredend Star Wars: Die letzten Jedi", der im Lauf der Woche endlich vom Stapel läuft und wieder für Bewegung an den Kinokassen sorgen wird. Klare Nummer eins war erneut Coco - Lebendiger als das Leben!", der sich mit 155.000 Besuchern und 1,25 Mio. Euro Kasse sehr gut halten konnte. Gesamt nähert sich der 19. Pixar-Film nunmehr der 500.000-Besucher-Marke.

DIE WEITEREN FILME DER TOP 5

Mord im Orient Express" hielt sich an seinem fünften Wochenendes sehr gut mit 85.000 Zuschauer und 770.000 Euro Kasse. Gesamt nahm die Agatha-Christie-Verfilmung von Sir Kenneth Branagh die Eine-Mio.-Besucher-Hürde. Paddington 2" kam an seinem dritten Wochenende auf 110.000 Zuschauer und 735.000 Euro Einspiel und hat damit gesamt die 600.000-Zuschauer-Marke passiert. Fack Ju Göhte 3" holte sich an seinem siebte Wochenende 75.000 Zuschauer und 680.000 Euro Kasse. Gesamt rückt die Sechs-Mio.-Besucher-Marke immer näher. Auf Platz fünf findet sich mit Daddy's Home 2" der erste Neuling. Der Komödie mit Mark Wahlberg und Will Ferrell waren 60.000 Besucher und 510.000 Euro Boxoffice beschieden.

DIE WEITEREN NEULINGE DER TOP 20

Auf Platz sieben startete die Romanze Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us" mit Idris Elba und Kate Winslet in 265 Kinos mit knapp 40.000 Besuchern und 330.000 Euro Kasse. Direkt dahinter ging "Bo & der Weihnachtsstern" in 364 Kinos mit knapp 50.000 verkauften Eintrittskarten bei 320.000 Euro Umsatz an den Start. Auf Platz 12 startet "Ayla" mit 23.000 Besuchern und 220.000 Euro Kasse in 44 Kinos mit dem besten Kopienschnitt des Wochenendes. Burg Schreckenstein 2" legte in 421 Kinos mit 23.000 Zuschauern und 150.000 Euro Kasse los. Teil eins, Burg Schreckenstein", war vor einem Jahr noch mit 82.000 Zuschauern gestartet. Auf Platz 18 folgt noch Aile Arasinda" mit 10.000 Zuschauern und knapp 100.000 Euro Kasse in 59 Kinos.

DIE WEITEREN DEUTSCHEN PRODUKTIONEN DER TOP 20

Auf Platz elf kam Aus dem Nichts" an seinem dritten Wochenende auf 30.000 Besucher und 265.000 Euro Kasse. Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel" hielt sich am zweiten Wochenende sehr gut mit 15.000 Kinogängern und 90.000 Euro Umsatz auf Platz 19, gefolgt von Hexe Lilli rettet Weihnachten", dem am fünften Wochenende 12.500 Zuschauer und 75.000 Euro Einspiel beschieden waren.

Gesamt kamen die Filme der Top 20 auf 860.000 Zuschauer und 7,2 Mio. Euro Umsatz.