Kino

"Willkommen bei den Hartmanns" für Europäischen Filmpreis nominiert

Simon Verhoevens Flüchtlingskomödie ist in der Kategorie "European Comedy" für den Europäischen Filmpreis nominiert worden.

24.10.2017 12:37 • von Jochen Müller
"Willkommen bei den Hartmanns" ist für den Europäischen Filmpreis nominiert worden (Bild: Warner)

Die European Film Academy hat heute die Nominierungen für den Europäischen Filmpreis in den Kategorien European Animated Feature Film und European Comedy bekannt gegeben. Um den Titel als beste Komödie konkurriert Simon Verhoevens Willkommen bei den Hartmanns" mit "King of the Belgians" von Peter Brosens und Jessica Woodworth, Ruben Östlunds -Gewinner "The Square" und Christophe van Rompaeys Vincent".

Für den Europäischen Filmpreis als bester Animationsfilm nominiert sind Roger Mainwoods "Ethel & Ernest", Jean-Francoise Laguionies "Louise en hiver", Loving Vincent" von Dorota Kobiela und Hugh Welchman sowie Zombillenium" von Arthur de Pins und Alexis Ducord.

Der Europäische Filmpreis wird am 9. Dezember in Berlin verliehen.