Kino

Sneak Peek: Erster Trailer zu "Whatever Happens"

In Niels Lauperts "Whatever Happens" spielen Sylvia Hoeks und Fahri Yardim ein Ex-Pärchen, das zur Wohnungsauflösung ein letztes Mal zusammen trifft. Was dann passiert, darauf gibt ein erster Trailer einen kleinen Vorgeschmack.

16.10.2017 15:28 • von Jochen Müller
Ab 30. November in den deutschen Kinos: "Whatever Happens" (Bild: Universum Film)

Nach sieben Jahren beschließt in ein von Sylvia Hoeks und Fahri Yardim gespieltes Pärchen in Niels Lauperts Whatever Happens" die Trennung. Die beiden treffen sich ein (vermeintlich?) letztes Mal zur Wohnungsauflösung, bei der allerdings nicht alles wie geplant läuft - Erinnerungen an die gemeinsame Zeit holen sie ein.

Universum Film startet "Whatever Happens" am 30. November in den deutschen Kinos und hat jetzt den Trailer veröffentlicht: