Kino

Arthouse-Kinocharts: Kein Sack voll Neustarts

Während die Top vier der deutschen Arthouse-Kinocharts am vergangenen Wochenende unverändert blieben, war Christian Duguays Drama "Ein Sack voll Murmeln" auf Platz sieben der einzige Neustart in der Top Ten.

22.08.2017 12:13 • von Jochen Müller
Einziger Neustart in den Top Ten der deutschen Arthouse-Kinocharts: "Ein Sack voll Murmeln" (Bild: Weltkino)

Mit Der Wein und der Wind", "Der Stern von Indien", The Party" und Die göttliche Ordnung" sind die Plätze eins bis vier der von ComScore und der AG Kino ermittelten deutschen Arthouse-Kinocharts im Vergleich zur Vorwoche unverändert geblieben. Auf den Plätzen fünf und sechs gab es zwischen "Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt" und Kedi - Von Katzen und Menschen" einen Positionstausch, bevor mit Ein Sack voll Murmeln" der erfolgreichste und einzige Neustart in der Top Ten der deutschen Arthouse-Kinocharts folgt.

Die Arthouse-Kinocharts werden erstellt von ComScore und der AG Kino-Gilde und bilden die Hitliste der Filme nach Besucherzahlen in den Mitgliedskinos des Verbands ab.