Verkauf

Punkte der Woche: Alien im Anflug

In einer Woche mit spannenden Neuvorstellungen für den Videomarkt ist "Alien: Covenant" von Ridley Scott der klare kommerzielle Favorit.

21.07.2017 14:10 • von Jochen Müller
"Alien: Covenant" hat die besten kommerziellen Erfolgsaussichten aller Videomarkt-Neuvorstellungen in dieser Woche (Bild: Fox)

In einer Woche mit spannenden Neuvorstellungen für den Videomarkt ist "" der klare kommerzielle Favorit, auch wenn die Fortsetzung von Prometheus - Dunkle Zeichen" (die auch Ridley Scotts Rückkehr zu seinem Paradefranchise nach fast 40 Jahren markiert) im Kino hinter den Erwartungen zurückblieb: Der Film mit Michael Fassbender, Katherine Waterston und Billy Crudup ist im Home-Entertainment, wie alle anderen "Alien"-Filme davor, ein absolutes Highlight, im Verkauf wie auch im Verleih.

Einen tollen Erfolg darf man sich auch von einem anderen Wiedersehen mit alten Bekannten erwarten: "" ist die späte Fortsetzung von Lammbock" und lässt Moritz Bleibtreu und Lucas Gregorowicz wieder unter der Regie von Christian Zübert zu aberwitziger Hochform auflaufen. War ein Hit im Kino und wird auch auf Video ankommen. Absolut empfehlenswert ist auch der Jugend-Fantasy-Actionfilm "", der pfiffige Unterhaltung nach einem Drehbuch von Luc Besson bietet. Vor allem im Verkauf wird "" von den Machern der "Der kleine Rabe Socke"-Filmen beim Familienpublikum punkten.

Und dann muss unbedingt noch "" erwähnt werden, ein umwerfend toller Film von Beginners"-Macher Mike Mills, ein tolles Porträt starker Frauen und einer Zeit des Umbruchs. Empfohlen!

Die Punkte der Woche KW 30