Kino

Tobis mit Sixpack für 2018

Tobis hat erste Termine für 2018 angekündigt und einen deutschen Animationsfilm für 2019.

12.07.2017 14:28 • von Heike Angermaier
Jessica Chastain ist Star von "Woman Walks Ahead", den Tobis Anfang 2018 in die Kinos bringt (Bild: Kurt Krieger)

Tobis hat erste Termine für 2018 angekündigt und einen deutschen Animationsfilm für 2019. Der Berliner Independent eröffnet das Jahr 2018 mit dem historischen Drama Woman Walks Ahead", in dem Jessica Chastain eine Malerin spielt, die Sitting Bull porträtiert und sich für die Rechte der Native Americans engagiert. Es startet am 25. Januar. Für den 15. Februar ist Ridley Scotts top besetzter Film über die Entführung John Paul Gettys All The Money in the World" geplant.

Am 15. März folgt das nostalgische Independent-Drama um Vater und Sohn auf der Jagd nach dem letzten Kodachrome". Für den 5. April vorgesehen ist der neue Film von und mit Nash Edgerton von Baltasar Kormakur. Im Thriller spielt Shailene Woodley eine Frau, die ihren Mann in einem Hurrikan retten will.

Am 22. November soll die Puppen-Krimi-Komödie Happytime Murders" von Jim Hensons Sohn Brian Henson in den Kinos laufen. Und der erste Termin für das Jahr 2019 ist Ute Münchow-Pohls Animationsspaß Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen".

Eine weitere Ergänzung gibt es für 2017. Bereits in wenigen Wochen, am 10. August, bringt Tobis Luc Bessons SciFi-Klassiker "Das fünfte Element" als Wiederaufführung in die Kinos - erstmals in 4K Technik.