Kino

Deep Purple gingen mit earMusic, UCI Events und Cinestar ins Kino

Drei Wochen vor der Veröffentlichung des neuen Albums von Deep Purple, das earMusic am 7. April veröffentlicht, zeigten das Düsseldorfer Cinestar und UCI Events einen Film über die Band. Dafür waren Roger Glover und Ian Paice nach Düsseldorf gekommen.

21.03.2017 12:34 • von Dietmar Schwenger
Vor der Kinopremiere (von links): Holger Koch (CEO Flying Dolphin), Stephan Burmeister (Promoter Flying Dolphin), Markus Müller (CEO m2 mediaconsulting), Isabelle Albrecht (Senior Product Manager earMusic), Justus Peter (Managing Director Pandastorm Pictures), Anja Obersteller (Director Marketing & Rights Exploitation earMusic), Max Vaccaro (General Manager earMusic), Ian Paice, Roger Glover (beide Deep Purple), Uli Mücke (Head Of Label Music for Millions), Rainer Bruns (Managing Director Pandastorm Pictures) und Felix Bundschuh (Produktmanager Music for Millions) (Bild: Michael Volmer/MusikWoche)

Im Vorfeld der Veröffentlichung des neuen Albums von Deep Purple, inFinite", das die Edel-Division earMusic am 7. April 2017 veröffentlicht, zeigten das Düsseldorfer Kino Cinestar und UCI Events am 16. März einen Film über die Band. Dafür waren die beiden Deep-Purple-Musiker Roger Glover und Ian Paice nach Düsseldorf gekommen.

Der Abend in dem Kino begann mit dem Film "From Here To inFinite", der unter anderem die Aufnahmesessions des Albums in Nashville dokumentiert und Einblicke in die Arbeit sowie das Zusammenleben der Musiker gewährt. Danach wurden die drei neuen Songs "All I Got Is You", "The Surprising" und "Birds Of Prey" komplett gespielt.

Für die Listening Session setzten sich Glover und Paice samt Management in die erste Reihe, was dazu führte, dass bereits viele Fans Autogramme und Selfies haben wollten. Nach dem Listening gingen die beiden Musiker auf die Bühne, wo sie bereitwillig Fragen aus dem Publikum beantworten. Zum Schluss standen der Bassist und der Schlagzeuger noch für weitere Autogramme zur Verfügung.

Deep Purple haben in ihrer bald 50-jährigen Bandgeschichte mehr als 130 Millionen Alben verkauft. Ihr letztes Studioalbum, Now What?!" schaffte in Deutschland Platz eins und erreichte Gold-Status. Am 19. Mai beginnt in München die vom langjährigen Veranstalter der Band, KBK, ausgerichtete "inFinite - The Long Goodbye Tour".

Termine: 

19.05.17 München, Olympiahalle

30.05.17 Hamburg, Barclaycard Arena

06.06.17 Köln, Lanxess Arena

07.06.17 Dortmund, Westfalenhalle 1

09.06.17 Leipzig, Arena Leipzig

10.06.17 Frankfurt, Festhalle

13.06.17 Berlin, Mercedes-Benz-Arena

14.06.17 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle