Verkauf

Großer Run auf gamescom-Tickets

Die Koelnmesse verzeichnet massive Nachfrage nach Tickets für die gamescom 2017. Bereits einen Tag nach Beginn des Vorverkaufs wurden 42.000 Karten verkauft. Das ist ein neuer Rekord, denn noch nie in der Historie der Spielemesse wurden binnen 24 Stunden derart viele Tickets geordert.

09.03.2017 16:45 • von Daniel Raumer

Erst gestern die Koelnmesse den Ticketshop für die diesjährige (22. - 26. August) in Köln. Das Interesse an Karten für die Gamesmesse ist bereits jetzt massiv: Schon nach 24 Stunden waren mehr als 42.000 Tickets verkauft. Die Organisatoren sprechen von einer nie dagewesenen Nachfrage. Die bereits verkaufte Anzahl an Karten stelle einen neuen Rekord in der gamescom-Historie für den ersten Tag nach Öffnung des Vorverkaufs dar.

Im vergangenen Sommer besuchten insgesamt 345.000 Menschen die gamescom. Obwohl die Ausrichter Koelnmesse und der BIU für 2017 die Veranstaltungen innerhalb der Woche um einen Tag nach vorne schoben und den Messesonntag somit , ist die Nachfrage nach der Spielemesse ungebrochen.