Produktion

Quotengarant in Spielfilmlänge

Die Bavaria-Produktion "Die Rosenheim-Cops" wandelt sich zum dritten Mal in ihrer langjährigen Geschichte von der Serie zum Spielfilm.

03.03.2017 12:41 • von Frank Heine
Drehstart für das ?Ro-Cops?-Winterspecial ?Tödliche Juwelen?: Joseph Hannesschläger, Karin Thaler, Igor Jeftic, Marisa Burger, Max Müller und Dieter Fischer (Bild: ZDF/Christian A. Rieger)

Belohnung für herausragende Quoten. Mehr als zehn Jahre schon zählt die Serie Die Rosenheim-Cops" zu den Zugpferden im Vorabendprogramm des ZDF. In den vergangenen Wochen fuhr die Bavaria-Produktion dienstags sogar häufiger den Tagessieg für den Mainzer Sender ein.

Nun winkt dem Erfolgsformat ein Ausflug in den Hauptabend. In München, Rosenheim und St. Johann im Pongau (Österreich) wird ein 90-minütiges Winterspecial mit dem Arbeitstitel "Tödliche Juwelen" gedreht. Von den "Ro-Cop"-Regulars stehen Joseph Hannesschläger, Igor Jeftic, Dieter Fischer, Karin Thaler, Marisa Burger, Max Müller und Alexander Duda vor der Kamera.

Zentraler Schauplatz des 90-Minüters ist das Rosenheimer Nobelhotel "Bergkamm". Kommissar Anton Stadler (Dieter Fischer) verbringt dort mit seiner Frau Hilde (Isabel Mergl) einige Tage, und natürlich wird ausgerechnet in seiner Suite die Leiche eines Juweliers entdeckt. Stadler und seinen Kollegen Hansen (Igor Jeftic) und Hofer (Joseph Hannesschläger) bietet sich zum Glück ein bunter Reigen von Tatverdächtigen. Dazu zählen Susu Padotzke, Michael Menzel, André Röhner, Katharina Stemberger, Daniela Kiefer, Mark Kuhn und Isabella Schmid. Regie führt Jörg Schneider, das Drehbuch stammt von Julie Fellmann.

"Die Rosenheim-Cops - Tödliche Juwelen" ist eine Produktion der Bavaria Fernsehproduktion (Produzent: Alexander Ollig) im Auftrag des ZDF. Die redaktionelle Verantwortung liegt bei Christof Königstein. Die Dreharbeiten sind bis 22. März angesetzt, der Sendetermin ist noch offen.

Das ZDF knüpft mit dem Winterspecial an eine alte Tradition an: 2003 entstandt Die Rosenheim-Cops: Spuren im Schnee", ein Jahr später Die Rosenheim-Cops: Eine Leiche on the rocks".