Kino

Kinocharts Großbritannien: "Lego Batman Movie" sticht "Fifty Shades of Grey 2" aus

Mit einem Vorsprung von rund 350.000 Pfund hat sich "The Lego Batman Movie" bei seinem Start in Großbritannien Platz eins der Kinocharts vor dem ebenfalls neu gestarteten "Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe" gesichert.

14.02.2017 10:43 • von Jochen Müller
Die neue Nummer eins in Großbritannien: "The Lego Batman Movie" (Bild: Warner)

Mit einem Einspiel von 7,91 Mio. Pfund (rund 9,27 Mio. Euro) hat sich The Lego Batman Movie" an seinem Startwochenende Platz eins der britischen Kinocharts gesichert und blieb dabei nur knapp hinter dem Startergebnis von The Lego Movie", der es vor ziemlich genau drei Jahren auf rund 9,8 Mio. Euro gebracht hatte. Nur knapp die Hälfte des Startergebnisses von Fifty Shades of Grey" vor zwei Jahren von 18,3 Mio. Euro konnte Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe" bei seinem Start in Großbritannien am vergangenen Wochenende erzielen. Das Sequel landete mit 7,56 Mio. Pfund (rund 8,87 Mio. Euro) auf Platz zwei der britischen Kinocharts.

Platz drei belegte Vorwochenspitzenreiter Sing", der 39 Prozent abbaute und nach einem Wochenendeinspiel von 2,33 Mio. Pfund (rund 2,74 Mio. Euro) insgesamt bei 18,22 Mio. Pfund (rund 21,48 Mio. Euro) steht. Als letzter Titel in den britischen Kinocharts schreib "T2 Trainspotting" mit 1,42 Mio. Pfund (rund 1,68 Mio. Euro) noch siebenstellige Umsatzzahlen und steht damit insgesamt bei 13,52 Mio. Pfund (rund 15,94 Mio. Euro). Komplettiert wird die Top fünf der britischen Kinocharts von La La Land", der sein Gesamteinspiel in Großbritannien nach 949.000 Pfund (rund 1,09 Mio. Euro) am vergangenen Wochenende auf 26,5 Mio. Pfund (rund 30,37 Mio. Euro) schrauben konnte. Auf Platz zehn gelang mit dem SciFi-Drama Den Sternen so nah" (258.000 Pfund; rund 302.000 Euro) einem weiteren Neustart der Sprung in die Top Ten der britischen Kinocharts.

Toni Erdmann" baute im Vergleich zu ihrem Startwochenende 47 Prozent ab und verlor zwei Plätze, konnte sich aber mit 83.000 Pfund (rund 97.000 Euro) auf Platz 18 noch in den Top 20 platzieren. Maren Ades Komödie steht damit in Großbritannien insgesamt bei 323.000 Pfund (rund 376.000 Euro).

Die Top 15 der britischen Kinocharts