Kino

Kinocharts Österreich: "Why Him?" auf Anhieb auf der Eins

Als einer von vier Neustarts in den Top Ten schaffte John Hamburgs Komödie am vergangenen Wochenende den Sprung an die Spitze der österreichischen Kinocharts.

16.01.2017 14:44 • von Jochen Müller
Die neue Nummer eins in den österreichischen Kinos: "Why Him?" (Bild: Fox)

Vier Neustarts ist am vergangenen Wochenende der Sprung in die Top Ten der österreichischen Kinocharts gelungen; einer von ihnen, John Hamburgs Komödie Why Him?", schaffte mit einem Einspiel von 408.000 Euro* sogar den Sprung auf Platz eins.

Von der Drei auf die Zwei verbessern konnte sich Plötzlich Papa!". Die französische Komödie mit Omar Sy in der Hauptrolle steht nach einem Wochendeinspiel von knapp 190.000 Euro insgesamt bei knapp 590.000 Euro. Die Plätze drei und vier der österreichischen Kinocharts belegten mit Zhang Yimous The Great Wall" (215.000 Euro*) und Golden-Globe-Abräumer La La Land" (230.000 Euro*) zwei weitere Neustarts. Auf die Fünf abgerutscht ist Vorwochenspitzenreiter "Passengers", der nach einem Wochenendeinspiel von 178.000 Euro insgesamt bei 862.000 Euro steht. Mit Eric Summers Animationsabenteuer "Ballerina" (61.000 Euro*) auf Platz zehn schaffte ein weiterer Neustart den Sprung in die Top Ten der österreichischen Kinocharts.

* Die Zahlen der Neustarts inkl. Previews