Kino

Doppelpremiere für "Ritter Rost 2"

Gleich zwei Premieren - am Samstag im Cinedom in Köln und am Sonntag im Münchner Mathäser - standen am vergangenen Wochenende für "Ritter Rost 2 - Das Schrottkomplott" auf dem Programm.

16.01.2017 08:26 • von Jochen Müller
- (Bild: Universum Film / Andreas Büttner)

Gleich zwei Premieren - am Samstag im Cinedom in Köln und am Sonntag im Münchner Mathäser - standen am vergangenen Wochenende für Ritter Rost 2 - Das Schrottkomplott" auf dem Programm. Gefeiert wurde insgesamt mit rund 1.800 Gästen. Unser in München entstandenes Bild zeigt (v.l.n.r.): Frank Kühne, Sabrina Janson (beide Carlsen Verlag), Synchronsprecherin Sandra Schwittau mit Tochter Fee, FFF-Förderreferent Nikolaus Prediger, Jasna Vavra und Bernhard zu Castell (beide Universum Film), die Schauspieler Jella Haase und Tom Gerhardt, die ebenfalls Synchronsprecherrollen übernommen haben, Produzentin Gabriele M und MFG-Geschäftsführer Carl Bergengruen. Universum Film startet "Ritter Rost 2" am 19. Januar in den deutschen Kinos.