Kino

"Toni Erdmann" von Londoner Filmkritikern sechs Mal nominiert

Wenn der London Critics' Circle am 22. Januar seine alljährlichen Preise vergibt, hat "Toni Erdmann" sechs Chancen auf eine Auszeichnung.

20.12.2016 15:05 • von Jochen Müller
"Toni Erdmann" hat sechs Chancen, vom London Critics' Circle ausgezeichnet zu werden (Bild: NFP)

Maren Ades Toni Erdmann" ist sechs Mal für den London Critics' Circle Film Award nominiert worden und kann sich damit nach "Moonlight" und Love & Friendship" mit jeweils sieben Nominierungen die meisten Hoffnungen machen, am 22. Januar von den renommierten Londoner Filmkritikern ausgezeichnet zu werden.

Zum direkten Duell der drei Filme kommt es in den Kategorien Bester Film und Bestes Drehbuch (Ade, Barry Jenkins, Whit Stillman). "Toni Erdmann" ist außerdem in den Kategorien Bester fremdsprachiger Film, Bester Hauptdarsteller (Peter Simonischek), Beste Hauptdarstellerin (Sandra Hüller) und Beste Regie (Ade) nominiert.

Alle Nominierten unter www.criticscircle.org.uk.