Produktion

"Eine sachliche Romanze" (AT) im Dreh

In Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg finden noch bis 3. November die Dreharbeiten zu Laura Lackmanns Komödie "Eine sachliche Romanze" (AT) statt.

13.10.2016 10:58 • von Jochen Müller
Am Set von "Eine sachliche Romanze" (AT): Produzentin Milena Maitz, Regisseurin und Drehbuchautorin Laura Lackmann, die Hauptdarsteller Marc Hosemann und Laura Tonke, Andrea Hanke (WDR) sowie Christine Bentlage (Film- und Medienstiftung NRW, v.l.n.r.) (Bild: Marco Henn)

Auf Gut Widdauen finden derzeit die Dreharbeiten zu Laura Lackmanns Komödie "Eine sachliche Romanze" (AT) statt, die bis 3. November noch in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg fortgesetzt werden. Laura Tonke und Marc Hosemann spielen darin ein Paar, das einen Jahrestag mit einem Kinobesuch feiern will. Passend dazu haben sich die beiden einen Liebesfilm ausgesucht, doch die romantische Stimmung auf der Leinwand will nicht so recht überspringen; beide stellen fest, dass nichts mehr so ist wie im Film.

Weitere Rollen in der Produktion von studio (Produzentin: Milena Maitz) in Koproduktion mit WDR und SWR haben u.a. David Bredin, Christine Schorn, Ralf Becker und Arnd Klawitter übernommen. Fördermittel gab es von der Film- und Medienstiftung NRW, der MFG Baden-Württemberg, dem DFFF und der FFA. Farbfilm Verleih plant den Kinostart von "Eine sachliche Romanze" (AT) für das kommende Jahr.