Produktion

Astrid-Lindgren-Biopic in Planung

Pernille Fischer Christensen bereitet ein Biopic über die Autorin von "Pippi Langstrumpf" vor.

07.10.2016 13:20 • von Heike Angermaier
Pernille Fischer Christensen (Bild: Tobis)

Die dänische Regisseurin Pernille Fischer Christensen, die für ihr Regiedebüt En Soap" bei der Berlinale 2006 mit einem Silbernen Bären prämiert wurde, bereitet ein Biopic über die Autorin von Pippi Langstrumpf" Astrid Lindgren vor.

Gedreht werden soll die Produktion der schwedischen Nordisk Film ab Februar 2017. Christensen schreibt das Drehbuch mit Kim Fupz Aakeson. Lars G Lindström produziert. Das Casting läuft.

Lindgren gehört zu den populärsten Autorinnen von Kinderbüchern. Sie schrieb rund 100, außer "Pippi Langstrumpf" u.a. "Michel aus Lönneberga", "Kalle Blomquist" oder Wir Kinder aus Bullerbü". Etliche davon wurden verfilmt.

In Deutschland war 2008 ein TV-Projekt über die Autorin, die 2002 mit 94 Jahren starb, geplant, in Schweden war 2015 eine dreiteilige TV-Doku realisiert worden.