Kino

Kinocharts Deutschland: "Göhte" in Platin!

"Fack Ju Göhte 2" ist unaufhaltsam: In nur 17 Tagen sicherte sich der Sensationserfolg in den deutschen Kinos einen Bogey in Platin für gesamt mehr als fünf Mio. Besucher binnen 50 Tagen. Bester Neuling ist "Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste".

28.09.2015 06:48 • von Thomas Schultze
Da legst di nieder: "Fack Ju Göhte" hat bereits einen Platin-Bogey (Bild: Constantin)

DER SPITZENREITER

Fack Ju Göhte 2" ist unaufhaltsam: In nur 17 Tagen sicherte sich der Sensationserfolg in den deutschen Kinos einen Bogey in Platin für gesamt mehr als fünf Mio. Besucher binnen 50 Tagen. Insgesamt steht die Komödie von Bora Dagtekin nach ihrem dritten Wochenende von 760.000 Zuschauern und 6,5 Mio. Euro Umsatz bereits bei 5,25 Mio. Besuchern und ist damit natürlich auch der schnellste Film des laufenden Jahres, der dieses Ergebnis geschafft hat. Es ist das drittbeste dritte Wochenende eines deutschen Films aller Zeiten und das zweitbeste Gesamtergebnis eines deutschen Films nach dem dritten Wochenende.

DIE WEITEREN TITEL DER TOP 5

Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste" ist bester Neuling auf Platz zwei mit 160.000 Besuchenr und 1,65 Mio. Euro Kasse, womit der Film knapp hinter dem ersten Teil der Young-Adult-Saga, Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth", lag, der vor einem Jahr mit 175.000 Besuchern gestartet war. Everest" holte sich an seinem zweiten Wochenende den dritten Platz mit 130.000 Kinogängern und 1,5 Mio. Euro. Auf Platz vier folgt der nächste Neuling, "The Visit", der ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der Komödie Man lernt nie aus" mit Anne Hathaway und Robert De Niro knapp für sich entschied. Der neue Schocker von M kam in 360 Kinos auf 135.000 Zuschauer und setzte 1,15 Mio. Euro um. "Man lernt nie aus" folgte dahinter in 522 Kinos mit 150.000 Besuchern und 1,05 Mio. Umsatz.

DIE WEITEREN NEULINGE IN DER TOP 20

Neu auf Platz 13 ist auch die ungewöhnliche Komödie Am Ende ein Fest", die es in 95 Kinos auf 12.000 Besucher und 90.000 Euro Einspiel gebracht hat. Direkt dahinter startete überdies Der Vater meiner besten Freundin" mit Vincent Cassel, der in 114 Locations 8000 Tickets verkaufte und 65.000 Euro einspielte. Life" von Anton Corbijn war auf Platz 15 in 66 Kinos für 6000 Besucher und 50.000 Euro Kasse gut.

DIE WEITEREN DEUTSCHEN PRODUKTIONEN IN DER TOP 20

Ich und Kaminski" hielt sich an seinem zweiten Wochenende solide auf Platz acht mit 18.000 Besuchern und 150.000 Euro Einspiel. Der kleine Rabe Socke 2 - Das große Rennen" scheiterte an seinem sechsten Wochenende knapp an der Top ten und spielte bei 18.000 verkauften Tickets 110.000 Euro ein. Ooops! Die Arche ist weg belegte am neunten Wochenende Platz 17 mit 7500 Besuchern und 50.000 Euro Umsatz, gefolgt von Königin der Wüste" mit 5000 Zuschauern und 40.000 Euro Einspiel am vierten Wochenende. Und "Victoria" beschließt die Top 20 mit 4000 Kinogängern und 30.000 Euro Einspiel am 16. Wochenende.

Gesamt wurden am vergangenen Wochenende in den deutschen Kinos etwa 1,6 Mio. Kinotickets verkauft, die für einen Umsatz von 14 Mio. Euro sorgten.