Film

MTV nimmt Unplugged-Show von Unheilig auf

Im Oktober spielen Unheilig in Hamburg ein Unplugged-Konzert für den Fernsehsender MTV, das noch in diesem Jahr ausgestrahlt werden soll.

16.09.2015 10:34 • von Dietmar Schwenger
Spielen eun Unplugged-Konzert: Unheilig (Bild: Erik Weiss)

Im Oktober 2015 spielen Unheilig in Hamburg ein Unplugged-Konzert für den Fernsehsender MTV, das noch ni diesem Jahr ausgestrahlt werden soll. Die Produktion steht unter dem Motto "Unheilig: Unter Dampf - Ohne Strom": Die Universal-Music-Band um Sänger Der Graf erwartet zudem einige Gäste, Freunde und Wegbegleiter bei dem Konzert.

"Wir freuen uns sehr, dass sich zum Abschluss der Karriere von Unheilig noch mal die Möglichkeit bietet, das Oeuvre des Grafen in einem völlig neuen, anderen Gewand zu präsentieren", sagt Daniel Lieberberg, Senior Vice President Vertigo/Capitol - Polydor/Island. "Diese musikalische Herausforderung werden Unheilig sicher mit Bravour meistern." Er kündigt zudem einen bisher unveröffentlichten Song und eine Coverversion an, die Unheilig bei dem Set spielen wollen.

Mara Ridder-Reichert, Director Talent & Music MTV Northern Europe, erwartet ein "besonderes" Unplugged-Konzert. "Die Band schafft es bei jedem Auftritt das Publikum in seinen Bann zu ziehen - und mit dem MTV Unplugged heben wir das Konzerterlebnis gemeinsam auf die nächste Stufe."