Kino

Master School Drehbuch Edition startet

Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens hat die Berliner Master School Drehbuch einen eigenen Verlag gegründet, die Master School Drehbuch Edition. Am 23. Juli erscheinen die ersten beiden Essays.

22.07.2015 14:38 • von Jochen Müller

Die Master School Drehbuch in Berlin feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Den Auftakt zu zahlreichen Events im Rahmen der Feierlichkeiten bildet einer Pressemitteilung zufolge die Gründung eines Verlags, der Master School Drehbuch Edition. In den dort publizierten Texte mit einer Länge von 20 bis 50 Seiten sollen Seminar- und Vortragsthemen von Dozentinnen und Dozenten sowie die Interessensgebiete verschiedener Stoffentwickler näher beleuchtet werden.

Am 23. Juli erscheinen die ersten beiden Essays: "Geniale Psychopathen, labile Kommissare - Figuren mit psychischen Störungen im aktuellen deutschen Krimi" von der Leiterin der Master School Drehbuch, Eva-Maria Fahmüller, und "Karrieresüchtig, machtversessen, einsam?" - Die Darstellung weiblicher Führungskräfte in Film und Fernsehen" von Antonia Roeller.