Kino

MTV Movie Award an "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" stand im Mittelpunkt bei den gestern verliehenen MTV Movie Awards.

13.04.2015 10:54 • von Barbara Schuster
Shailene Woodley gewann einen MTV Movie Award für den Sommerhit "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" (Bild: Fox)

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" stand im Mittelpunkt bei den gestern verliehenen MTV Movie Awards. Der Film wurde nicht nur als bester Film des Jahres geehrt und stach nominierte Konkurrenten wie "American Sniper" oder "Guardians of the Galaxy" aus, sondern Shailene Woodley holte sich auch den Preis als beste Schauspielerin. Zudem machten die Schauspielerin und ihr Filmkollege Ansel Elgort auch das Rennen in der Kategorie Best Kiss. Bradley Cooper ("American Sniper") wurde als bester Hauptdarsteller geehrt, Kollege Channing Tatum erhielt den Preis als bester komödiantischer Darsteller für seinen Auftritt in "22 Jump Street". Meryl Streep machte als Best Villain mit ihrer Rolle in "Into the Woods" das Rennen.