Kino

Kinocharts Frankreich: "American Sniper" zum Vierten

"American Sniper" regierte zum vierten Mal die französischen Kinocharts an einem schwächlichen Wochenende. "Verstehen Sie die Béliers?" nahm insgesamt die Sieben-Mio.-Zuschauer-Marke.

17.03.2015 11:15 • von Heike Angermaier
"American Sniper" verteidigte in Frankreich den Spitzenplatz - erneut (Bild: Warner)

Die Franzosen lieben "American Sniper" bzw. die Konkurrenz war an einem insgesamt nicht sonderlich starken Wochenende nicht stark genug, um ihn von Platz eins der Kinocharts zu verdrängen. Clint Eastwoods Film, der in den US-Charts drei Mal den Spitzenplatz belegen konnte, beweist in Frankreich noch besseres Durchhaltevermögen. Bereits zum vierten Mal führt das Kriegsdrama die Bestenliste an. 225.659 Zuschauer reichten ihm dafür, gesamt steht er nach vier Wochen bei 2,5 Mio. Zuschauern.

Auf Rang zwei debütierte die Action-Konkurrenz vom selben Verleih Warner. "Run All Night" mit "Taken"-Star Liam Neeson verzeichnete 178.289 Zuschauer. "96 Hours - Taken 3" war im Januar mit über einer Mio. Zuschauer an den Start gegangen.

Auf Rang drei verbesserte sich in der dritten Woche Jean-Jacques Annauds um einige Locations aufgestocktes Abenteuer "Wolf Totem". Er kam auf 155.899 Kinogänger und schrieb als letzter Titel in den Charts ein siebenstelliges Einspiel.

Zwei weitere Neuzugänge gelangten in die Top Ten: das für den besten Song Oscar-prämierte Drama "Selma" auf sieben und Marjane Satrapis von Studio Babelsberg koproduzierte schwarze Komödie "The Voices" auf acht. Sie schrieben als letzte Titel in den Charts sechsstellige Besucherzahlen und verzeichneten den besten bzw. zweitbesten Locationschnitt des Wochenendes.

"Verstehen Sie die Béliers", in der 13. Auswertungswoche auf elf platziert, nahm insgesamt die Sieben-Mio.-Zuschauer-Marke.

Die Studio100-Produktion "Die Biene Maja - Der Kinofilm" kann nach sechs Wochen 925.785 verkaufte Tickets vorweisen, mehr als im deutschen Kino, wo der Film auf knapp 750.000 Besucher kam.

Die Top 15 der französischen Kinocharts im Überblick