Anzeige

Kino

"Honig im Kopf"-Förderung zurückgezahlt

Bereits nach fünf Wochen konnte gestern Abend die Produktionsförderung und die Verleihförderung der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein für "Honig im Kopf" bei deren gestrigen Come Together Party zurückgezahlt werden.

29.01.2015 10:55 • von Jochen Müller

Anzeige

Bereits nach fünf Wochen konnte gestern Abend die Produktionsförderung und die Verleihförderung der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein für Honig im Kopf" bei deren gestrigen Come Together Party zurückgezahlt werden. Geschäftsführerin Eva Hubert (rechts im Bild) freute sich über die Schecks, die ihr von Peter Schauerte (Finanzvorstand Warner Bros, links im Bild) und Produzent Tom Zickler (Barefoot Films, 2.v.r.) überreicht wurden. Ebenfalls mit im Bild zu sehen ist Drehbuchautorin Hilly Martinek.