Kino

Starter-Filmpreise 2014 vergeben

Die Stadt München hat gestern Abend im Arri Kino die Starter Filmpreise und die Kinoprogrammpreise 2014 verliehen.

16.10.2014 10:01 • von Jochen Müller
- (Bild: Sabine Kückelmann)

Die Stadt München hat gestern Abend im Arri Kino die Starter Filmpreise 2014 verliehen. Ausgezeichnet wurden (v.l.n.r.): Isa Micklitza für den Spielfilm Der König nebenan", Isa Willinger für den Dokumentarfilm "Fort von allen Sonnen", Lukas Baier für den Kurzfilm "Renate" und Anna Brass für den Dokumentarfilm "Leaving Greece".

Darüber hinaus wurden auch die Kinoprogrammpreise der Stadt München vergeben. Sie gehen an Markus Eisele und Christian Pfeil (Arena Filmtheater), Jonathan Rosenwanger (Cadillac & Veranda), Fritz und Christoph Preßmar (Filmtheater Sendlinger Tor), Matthias Stolz und Mathias Wild (Museum Lichtspiele), Thomas Wilhelm (Neues Rottmann) sowie Louis Anschütz (Studio Isabella).