Produktion

Pierce Brosnan in "I.T."

Pierce Brosnan ist als Hauptdarsteller für den Thriller "I.T." besetzt. Auch die Regiefrage des unabhängigen Projekts hat sich geklärt.

27.08.2014 09:01 • von Barbara Schuster
Pierce Brosnan bekommt es mit einem IT-Consultant zu tun (Bild: SquareOne/Universum 2013 Love Punch Limited/SND. Photo: Etienne George)

Pierce Brosnan ist als Hauptdarsteller für den Thriller "I.T." besetzt. Jetzt ist mit John Moore auch ein Regisseur an Bord. Zudem hat Produzent Voltage Films eine Überarbeitung des Drehbuchs veranlasst und dafür William Wisher Jr engagiert.

Brosnan spielt in "I.T." einen erfolgreichen Verleger, dessen Freundschaft mit einem jungen IT-Consultant in die Brüche geht. Daraufhin wird er, seine Familie und sein Geschäft via Technologie bedroht. Die Rolle des IT-Consultant ist noch nicht besetzt.

John Moore inszenierte unlängst "Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben". Wisher schrieb u.a. "Terminator 2 - Tag der Abrechnung" und "Stirb langsam 4".

Neben Voltage Films produziert auch Pierce Brosnan über seine Firma Irish Dreamtime. Die Dreharbeiten sollen im Herbst starten. Das Projekt wird auf dem Filmmarkt in Toronto angeboten.