Kino

Kinocharts Deutschland KW 11 jetzt online

Während "Die fantastische Welt von Oz" Platz eins der deutschen Kinocharts am vergangenen Wochenende verteidigen konnte, kratzt "Hänsel und Gretel: Hexenjäger" insgesamt an der Eine-Mio.-Besucher-Marke. Alle Kinozahlen des vergangenen Wochenendes aus Deutschland finden Sie ab sofort bei blickpunktfilm.de.

01.01.1970 01:00 • von Jochen Müller
Weiter auf Platz eins der deutschen Kinocharts: "Die fantastische Welt von Oz" (Bild: Walt Disney)

Mit 196.458 Besuchern konnte "Die fantastische Welt von Oz" am vergangenen Wochenende Platz eins der deutschen Kinocharts verteidigen. Insgesamt steht Sam Raimis bildgewaltiges Prequel zu "Der Zauberer von Oz" damit bei 534.694 Besuchern. Auf insgesamt 959.847 Besucher bringt es indes bereits "Hänsel und Gretel: Hexenjäger", der mit 161.933 Besuchern Platz zwei der deutschen Kinocharts belegt. Auf Platz drei folgt der beste Neustart des Wochenendes, die Jugendbestsellerverfilmung "Rubinrot" (113.260 Besucher; incl. Previews: 133.639 Besucher), die als letzter Film in den deutschen Kinocharts noch sechsstellige Besucherzahlen schreiben konnte. Mit "Immer Ärger mit 40" (86.539 Besucher; incl. Previews: 110.362 Besucher) und "Jack and the Giants" (68.751 Besucher) auf den Plätzen vier und fünf schafften zwei weitere Neustarts den Sprung in die Top Ten der deutschen Kinocharts. Im Duell um den Titel des erfolgreichsten deutschen Kinofilms des Jahres kommt "Kokowääh 2" (insgesamt: 2.349.306 Besucher) "Schlussmacher" (2.452.643 Besucher) immer näher.

Die deutschen Kinocharts nach Besuchern

Die deutschen Kinocharts nach Umsatz