Verkauf

"Harry Potter" verteidigt Schweizer Chartsspitze

Auch in der Deutsch-Schweiz hat das große Finale der Fantasysaga den Thron der Kaufcharts verteidigt. Höchster Neuzugang bei den Eidgenossen ist das Reboot von "Planet der Affen".

01.01.1970 01:00 • von Mareike Haus
Nach wie vor in der Schweiz top: "Harry Potter 7.2" (Bild: Warner)

Auch die Eidgenossen sind weiter im Hogwarts-Fieber: Warners "" verteidigt in den kumulierten DVD- und Blu-ray-Kaufcharts der Deutsch-Schweiz die Spitzenposition. Silber geht in Kalenderwoche 47 wie in der Vorwoche an Disneys CGI-Komödie "". Einen kleinen Satz von Platz zehn an die Bronzeposition macht Kevin James alias "" (Sony). Gleich dahinter platzieren sich die beiden höchsten Neuzugänge: So sichert sich der Fox-Titel "" auf Anhieb Platz vier, während Universals Komödie "" neu auf Rang fünf landet. Außerdem neu in den von der media control AG ermittelten Top Ten: "Der Mandant" auf Rang neun. In der Schweiz wird der Justizthriller von Ascot Elite vertrieben.

Zur Chartsübersicht