Kino

"Männerherzen" in Berlin gefeiert

Am gestrigen Abend feierte der Warner-Hit "Männerherzen ... und die ganz, ganz große Liebe" im Cinestar am Potsdamer Platz seine umjubelte Premiere.

08.09.2011 12:49 • von Heike Angermaier
Tosender Applaus für die Macher von "Männerherzen ... und die ganz, ganz große Liebe" (Bild: Warner)

Gestern Abend fand die Premiere von "Männerherzen " im CineStar am Potsdamer Platz statt. Wilfried Geike, President von Warner Germany, Medienboard-Geschäftsführerin Kirsten Niehuus, Die Produzenten Quirin Berg und Max Wiedemann und Regisseur Simon Verhoeven und ihre "Männerherzen" Florian David Fitz, Christian Ulmen, Til Schweiger, Maxim Mehmet, Wotan Wilke Möhring und Justus von Dohnányi präsentierten sich gut gelaunt den zahlreichen Fans auf dem roten Teppich und den rund 1000 Gästen im Kino, die dem Team begeisterten Applaus zollten.

Warner startet das Sequel des Komödienhits aus dem Jahr 2009 am 15. September bundesweit.