Film

Bochum Total nennt Programm 2011

Das Gratisfestival Bochum Total, das mit dem Zusatz "größtes Musikfestival Europas" wirbt, hat für die 26. Ausgabe, die vom 21. bis 24. Juli wieder in der Bochumer Innenstadt steigt, unter anderem Jupiter Jones und Frida Gold gebucht.

07.06.2011 10:12 • von Dietmar Schwenger
Treten in ihrer Heimatstadt bei Bochum Total auf: Frida Gold (Bild: Alexander Gnädinger)

Das Gratisfestival Bochum Total, das mit dem Zusatz "größtes Musikfestival Europas" wirbt, hat für die 26. Ausgabe, die vom 21. bis 24. Juli wieder in der Bochumer Innenstadt steigt, unter anderem Jupiter Jones und Frida Gold gebucht.

Bei der von Cooltour und Radar Musik & Unterhaltung ausgerichteten Veranstaltung treten insgesamt mehr als 60 Acts auf, wobei die Festivalmacher neben nationalen und internationalen Bands auch regionale Newcomer verpflichtet haben.

In diesem Jahr spielen unter anderem noch Bosse, Carpark North, Thomas Godoj, Wirtz, Bodie Bill, Casper, Killerpilze, Bourani, Boppin B, M. Walking On The Water, Alin Coen Band, Kraftclub, Itchy Poopzkid, Ian Annesson, Kellermensch, Artig, Livingston, Auletta und die Frits auf verschiedenen Bühnen in der Bochumer Innenstadt. Auf der Wortschatz-Bühne finden zudem Kleinkunst-Events und Lesungen statt - unter anderem von Ulli Engelbrecht und 1Live-Wellenchef Jochen Rausch.