Kino

Personalwechsel im HDF-Hauptausschuss

Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des HDF ist der Hauptausschuss sowie die Rechnungsprüfer gewählt worden. Vier Mitglieder des Gremiums haben sich nicht mehr zur Wahl gestellt.

01.01.1970 01:00 • von Jochen Müller

Heribert Schlinker, Horst Martin, Gerhard Closmann und Hans-Jürgen Jochum haben im Rahmen der jüngsten Mitgliederversammlung des HDF Kino nicht mehr für einen Sitz im Hauptausschuss des Kinobetreiberverbands kandidiert. Dem Gremium gehören nach den jüngsten Wahlen folgende Mitglieder an: Margarete Papenhoff, Karl-Heinz Meier, Ralf Holl, Florian Stiglhofer und Ralf Bartel (für Mitgliedsbetriebe mit bis zu fünf Leinwänden), Marion Closmann, Hans-Georg Sawatzki, Annegret Eppler, Lothar Michel und Kim Ludolf Koch (für Mitgliedsbetriebe mit mehr als fünf, aber nicht mehr als 100 Leinwänden), Christian Gisy, Oliver Fock, Stephan Lehmann, Ralf Schilling und Gregory Theile (für Mitgliedsbetriebe mit mehr als 100 Leinwänden). Zu Rechnungsprüfern wurden Gabriele Rosslenbroich und Günther Scheele bestellt.