Verleih

"Iron Man 2" setzt sich an Leihchartsspitze

Robert Downey jr. alias "Iron Man" hat Til Schweiger ("Zweiohrküken") nach zwei Wochen an der Spitze vom Leihchartsthron verdrängt. Höchster Neueinsteiger ist derweil eine Videospieladaption aus der Bruckheimer-Schmiede.

01.01.1970 01:00 • von Mareike Haus
Dominiert die deutschen Videotheken: "Iron Man 2" (Bild: EuroVideo)

Nach zwei Wochen an der Spitze der Verleihcharts muss Til Schweiger einem Superhelden Platz machen: EuroVideos "" klettert von Platz acht an die Poleposition und verdrängt Warners "" auf Rang zwei. Komplettiert wird das Treppchen in Kalenderwoche 37 von Sonys "", der ebenfalls einen Platz zur Vorwoche einbüßt. Höchster Neueinsteiger ist derweil eine Videospieladaption aus der Jerry Bruckheimer-Schmiede: Disneys Fantasyspektakel "" debütiert auf Rang acht.

Außerdem neu in den von media control GfK International ermittelten DVD-Verleihcharts sind u. a. eine Spielfilmadaption der Anime-Serie "" (Splendid Film) auf Platz zehn, die Fox-Komödie "" auf 13, Universals "" auf 15 und die Comic-Verfilmung "" (Universal) auf Platz 22.

Auch in den Blu-ray-Charts gibt es einen Wachswechsel, hier löst "" Universals Endzeitthriller "" als Spitzenreiter ab. Höchster Neuzugang ist "" auf Platz drei.

Zur Chartsübersicht