Verkauf

Concorde ist wieder komplett

Nachdem einige Mitarbeiter das Unternehmen verlassen haben bzw. in den Mutterschutz gingen, hat Concorde-Geschäftsführer Michael Ivert das Team auf fünf Positionen neu besetzt.

15.12.2009 11:44 • von Klaus Burgmair

Das Jahr 2009 brachte bei Concorde Home Entertainment personell einige Veränderungen. Nicola Hoffmanns und Georgette van Beek gingen kürzlich in den Mutterschutz. Katharina Schneider und Barbara Bauer stellten sich neuen Herausforderungen. Geschäftsführer Michael Ivert hat das Team auf fünf Positionen neu besetzt. Im Detail sind dies (siehe Foto; v.l.): Birgit Hemscheidt (Trade Marketing Manager), Robin Schäfer (Junior Product Manager), Kathrin Ölscher (Junior Product Manager), Anke Fischer (Product Manager Spielfilm) und Alexandra Böck (Product Manager Spielfilm).

Marketingleiterin Nicola Hoffmanns kehrt voraussichtlich nach knapp einem Jahr wieder aus dem Mutterschutz zurück. Kommissarisch liegt die Verantwortung bis dahin zusätzlich bei Geschäftführer Michael Ivert. "Wir sind also für die großen Aufgaben im kommenden Jahr bestens gerüstet", kommentiert Michael Ivert die personellen Neuzugänge.