Verkauf

Senator bringt "Vorleser" auf DVD und Blu-ray

Das oscarprämierte Drama "Der Vorleser" mit Kate Winslet und Ralph Fiennes erscheint am 4. September bei Senator Home Entertainment in drei Versionen im Verkauf. Die hochauflösende Variante wird als Blu-ray&DVD-Edition veröffentlicht.

01.01.1970 01:00 • von Daniel Scharnagl
Hat auch auf DVD großes Potenzial: "Der Vorleser" (Bild: Senator)

In drei Kaufversionen erscheint am 4. September das oscarprämierte Drama "Der Vorleser" bei Senator Home Entertainment auf DVD und Blu-ray. Den Vertrieb übernimmt Universum Film. In den kommt der prominent besetzte Film von Regisseur Stephen Daldry auf beiden Formaten schon vier Wochen früher am 5. August.

Die der Verfilmung des Weltbestsellers von Bernhard Schlink enthält als Bonusmaterial lediglich den Audiokommentar des Produzenten Henning Molfenter. Auf der sind hingegen auch unveröffentlichte Szenen, ein Making of, Interviews mit den Hauptdarstellern sowie ein Beitrag zu den Dreharbeiten in Görlitz zu sehen. Als dritte Version veröffentlicht Senator eine des "Vorlesers". Die Laufzeit beträgt 243 Minuten. Außerdem enthält die hochauflösende Disc ein interaktives BD-Live-Gewinnspiel sowie eine zum Film zuschaltbare Bild-in-Bild-Funktion mit Hintergrundinfos zu Büchern und Schriftstellern.

In den deutschen Kinos erreichte "Der Vorleser" die beachtliche Zahl von über zwei Mio. Zuschauern. In den wichtigsten Rollen spielen Kate Winslet - ausgezeichnet mit dem Oscar als beste Hauptdarstellerin - und Ralph Fiennes ("Der englische Patient") sowie der deutsche Nachwuchsmime David Kross. Das Drama um die Liebe eines Jugendlichen zu einer KZ-Aufseherin, der erst Jahre später im Gerichtssaal von der Vergangenheit seiner Gespielin erfährt, war weltweit ein großer Erfolg in den Lichtspielhäusern.