Festival

Edinburgh kürt "Moon" zum besten neuen Britfilm

Duncan Jones' "Moon" wurde beim Edinburgh International Film Festival als bester neuer Film Großbritanniens ausgezeichnet.

29.06.2009 11:48 • von Heike Angermaier

Zum besten neuen britischen Film wurde Duncan Jones' "Moon" beim Edinburgh International Film Festival gekürt, das am Sonntag mit der Premiere von "Adam" zu Ende ging. Beide Filme laufen gerade auch auf dem Filmfest München. Den Skillset New Directors Award erhielt Cary Fukunaga für "Sin Nombre", den Publikumspreis " Brendan and the Secret of Kells". Ausgezeichnet wurde außerdem Katie Jarvis für ihre Performance in "Fish Tank". Koch Media hat die deutschen Home Entertainment Rechte für "Moon" von der Telepool GmbH erworben.

Die gesamte Liste der Preisträger und weitere Infos zum Festival finden Sie unter http://www.edfilmfest.org.uk