Film

Oetinger Media lockt Buchhandel mit Staffelrabatten

Oetinger Media intensiviert mit der im Herbst anstehenden DVD-Vermarktung von Kino-Blockbustern und neuen Staffelrabatten das DVD-Geschäft im Buchhandel. So sind hohe Rabatte möglich, beispielsweise bei Bezug oder Nachbestückung von DVD-Drehsäulen.

29.04.2009 16:47 • von Mareike Haus

Oetinger Media intensiviert mit der im Herbst anstehenden DVD-Vermarktung von Kino-Blockbustern und neuen Staffelrabatten das DVD-Geschäft im Buchhandel. Der Rabatt wird für Buchhändler bei Bestellungen ab fünf Exemplaren auf 32 Prozent und ab zehn Exemplaren auf 35 Prozent angehoben, heißt es in einer Unternehmensmitteilung. Zusätzlich seien Aktionsrabatte bis zu 40 Prozent möglich, beispielsweise bei Bezug oder Nachbestückung der DVD-Drehsäulen. Damit will sich Oetinger an die für Bücher üblichen Konditionen annähern und könne dem Buchhändler eine für das DVD-Geschäft außergewöhnlich hohe Gewinnmarge bieten.

"Wir sind mit Oetinger kino im Lindgren-Jubiläumsjahr 2007 fulminant in die eigene DVD-Auswertung gestartet und konnten so wesentlich zur positiven DVD-Marktentwicklung im Buchhandel beitragen. Diesen Trend wollen wir jetzt mit den sehr attraktiven Konditionen weiter verstärken", erklärt Klaus-Peter Stegen, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Oetinger Media. So werde die Sortimentspflege der DVD-Drehsäulen in Zukunft von Oetingers Handelsvertretern unterstützt, da im Gegensatz zum Buch die DVD noch nicht beständig vorrätig gehalten werde.

Aber auch mit dem für Herbst angekündigten Programm des Labels Oetinger kino soll dem Buchhandel der DVD-Verkauf noch schmackhafter gemacht werden. So sind DVD-Editionen von Bestsellerverfilmungen wie "Krabat", "Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter", "Momo" und "Die unendliche Geschichte" geplant. Darüber hinaus will Oetinger ein weiteres Filmhighlight für den Buchhandel auf DVD auswerten - um welchen Titel es sich handelt, will das Unternehmen in Kürze bekannt geben.

Mehr zum Thema