Film

"Ghost Rider" rast aufs Verleih-Treppchen

Die Marvel-Comic-Verfilmung "Ghost Rider" heftet sich in den Verleihcharts der 35. Kalenderwoche Spitzenreiter "300" an die Fersen.

04.09.2007 13:07 • von Mareike Haus
Spektakulärer Verleihstart für "Ghost Rider" (Bild: Sony)

Während Warners "" auch in Kalenderwoche 35 die Spitze der von media control GfK ermittelten Verleihcharts anführt, geht die Silbermedaille diese Woche an einen Neuling. Sonys Fantasy-Actioner "", eine Marvel-Comic-Verfilmung mit Nicolas Cage in der Titelrolle, rast als höchster Neueinsteiger gleich aufs Treppchen. In "" geht's zwar auch ums Motorrad, die Komödie aus dem Hause Walt Disney Studios Home Entertainment macht jedoch dem teuflichen Biker Platz und fällt von zwei auf drei. Ebenfalls einen Rang einbüßen müssen "" (Universal) und Warners "", die diese Woche auf den Plätzen vier und fünf rangieren.

Der zweithöchste Neuzugang, "" stammt aus dem Hause e-m-s und landet auf Rang 13. Außerdem neu in den Verleihcharts sind u.a.: "" (Universal) auf 18, "" (e-m-s) auf 23, "" (Sony) auf 42 und "" (Splendid) auf Position 43.

Mehr zum Thema Zur Chartsübersicht