Film

Singleton geht mit Berry und Thornton nach "Tulia"

John Singleton soll im Herbst das Gespann aus "Monster's Ball", Halle Berry und Billy Bob Thornton, in "Tulia" in Szene setzen.

01.01.1970 01:00 • von Heike Angermaier
John Singleton soll im Herbst das Gespann aus "Monster's Ball", Halle Berry und Billy Bob Thornton, in "Tulia" in Szene setzen. In dem auf Tatsachen basierenden Stoff nach dem Buch "Tulia: Race, Cocaine and Corruption in a Small Texas Town" soll Thornton ähnlich wie in "Monster's Ball", wo er einen rassistischen Gefängniswärter spielte, nun einen rassistischen Sheriff geben. Berry soll die Rolle einer Anwältin, die eine Gruppe zu Unrecht verhafteter Afroamerikaner vertritt, übernehmen. Das Justizdrama wurde schon länger bei Lionsgate entwickelt. Ursprünglich sollte Carl Franklin Regie führen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Karen Croner. Michael Tollin produziert zusammen mit Singletons und Berrys Managern.