Film

"Mr Bean" knackt Drei-Mio.-Besucher-Marke

"Mr. Bean macht Ferien" hat als erster Film im deutschen Kinojahr 2007 die Drei-Mio.-Besucher-Hürde genommen.

01.01.1970 01:00 • von Heike Angermaier
"Mr" hat als erster Film im deutschen Kinojahr 2007 die Drei-Mio.-Besucher-Hürde genommen. Die Komödie ist seit 29. März im Einsatz und verkaufte nach nur 13 Tagen mehr als zwei Mio. Kinotickets, was ihr einen Silber-Bogey bescherte. Der Film hat den größten Anteil daran, dass Verleih Universal Pictures International Germany Marktführer ist. Als nächste Filme sollten "Spider-Man 3" und "Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt" die Drei-Mio.-Besucher-Marke knacken.