Film

Über 40 Blu-ray-Titel von Fox im ersten Halbjahr

Twentieth Century Fox gibt in Sachen Blu-ray weiter Gas. Die Trendwende bei den Abverkäufen sei bereits jetzt eingeleitet.

01.01.1970 01:00 • von Klaus Burgmair
Hochauflösend mit blauem Laser: "Eragon" (Bild: Fox)

Twentieth Century Fox Home Entertainment wird im ersten Halbjahr 2007 in den USA mehr als 40 Titel auf Blu-ray veröffentlichten, gab der Major auf der in Las Vegas bekannt. Pro Monat seien fünf bis zehn Titel geplant, darunter Day-And-Date-Releases wie "Nachts im Museum" oder "Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter".

In der letzten Woche vor Weihnachten wurden laut Fox erstmals mehr Blu-ray- als HD-DVD-Titel verkauft. Diese Trendwende wird sich im ersten Quartal des neuen Jahres für Fox-President Mike Dunn fortsetzen: "Unsere Marktforschungen prognostizieren eine Verkaufsratio von 3,5 zu eins zugunsten von Blu-ray." In den USA konnte sich Fox 2006 nach eigenen Angaben mit "X-Men: Der letzte Widerstand" und "" gleich zweimal unter den drei meistverkauften Blu-ray-Titeln platzieren.